Anmelden
19.08.2019Damen mit Juniorinnen U21 B

Zuerst mit Mühe, dann mit Hoffnung

Mit der Unterstützung der Juniorinnen U21 spielten die Damen am Sonntag, 11. August in der Sporthalle Isenlauf in Bremgarten den 1/32-Final im CH-Cup gegen die Hurricanes Glarnerland Weesen. Die Glarnerinnen spielen in der Meisterschaft Grossfeld, 2. Liga und sind somit besser klassifiziert.  

Bremgarten hatte Mühe in das Spiel zu kommen, sie fanden nicht in ihr Spiel und konnten nicht das eigene Tempo aufnehmen. Somit bedeutete es für das erste Drittel; 0:2 für Hurricanes. Damit war das Ziel für das zweite Drittel gesetzt und man musste endlich das eigene Spiel und Tempo bestimmen. Bremgarten versuchte nun im zweiten Drittel diesen Rückstand wieder aufzuholen. Da es aber auf beiden Seiten Tore gab konnte der Rückstand leider nicht vermindert werden, dennoch kamen die Löwinnen zu Chancen, welche sie nutzen und konnten somit im Spiel bleiben. Im letzten Drittel kämpften sie weiter. Aufgeben war keine Option. Ein sauber ausgeführter Penalty gab den Löwinnen wieder neue Hoffnung das Spiel doch noch zu wenden. Man kämpfte um jeden Ball und rannte somit bis zum Schluss dem Ausgleich hinterher. Die Zeit war jedoch zu kurz und somit ging letztendlich das Cupspiel mit 6:7 verloren.

UHCB vs. Hurricanes Glarnerland Weesen 6:7

Wir bedanken uns bei den Hurricanes für diesen sehr spannenden Match und bei allen Zuschauern für die lautstarke Unterstützung.

Meisterschaft 2019/20:
03.12.2019   Gefightet aber nicht belohnt
13.11.2019   Ein Sieg – Eine Niederlage
21.10.2019   Bitteres Ende
30.09.2019   Pflicht erfüllt
16.09.2019   Neue Saison, neues Glück
     
Ligacup 2019/20:
19.08.2019   Déja-vu der schlechten…
22.06.2019   Ligacup Damen 1/64-Final
     
CH-Cup 2019/20:
19.08.2019   Zuerst mit Mühe, dann…