Anmelden
19.02.2020Juniorinnen U21B

Niederlage trotz guter Teamleistung

Das Juniorinnen U21 Team hatte am 16. Februar in Alpnach Dorf Einsatz gegen UHC Lok Reinach und Bassersdorf Nürensdorf.

UHCB : UHC Lok Reinach – 2:5 (1:1)

Um 13:40 Uhr startete das erste Spiel des Tages gegen UHC Lok Reinach. Die Motivation war gross und deshalb starteten die Bremgartnerinnen mit viel Elan in den Match. Die Gegner hatten trotz vielen Schüsse auf’s Tor nur einen verwerten können, daher war in der Halbzeit 1:1. Nach der Pause legten die Gegner noch etwas zu und machten bei uns noch vier weitere Tore. Schlussendlich beendeten wir das Spiel mit 2:5.

UHCB : Bassersdorf Nürensdorf – 0:8 (0:3)

Nach einer kleinen Stärkung in der Pause und einer längeren Pause hiess es „Let’s go Bremgarten“ im zweiten Spiel des Tages. Auch dieses Spiel lief spielerisch gut für Bremgaten, jedoch wollten die Schüsse nicht hinter die Linie rollen. Daher ging man mit einem 0:3 Rückstand in die Pause. Nach einer kurzen Verschnauf Pause, merkte man das schmale Kader und die nachlassende Energie den Mädels an. Und daher reichte die Energie und Power nicht aus um den Rückstand noch aufzuholen.  Leider mussten wir somit mit einer 0:8 Niederlage das Spielfeld verlassen.

Es spielten: Fabienne, Rahel, Lea, Tanja, Nadja, Jasmin, Leonie, Chiara, Annina, Simona, Joëlle

Es coachte: Anja

Meisterschaft 2019/20:
06.03.2020   Die Letzte, die Beste
19.20.2020   Niederlage trotz guter…
23.01.2019   Trotz Kampfgeist wieder…
04.12.2019   Steigerung nur mit einem…
04.11.2019   Erflogreich gescheitert
07.10.2019   Regnerischer Sonntag in …
23.09.2019   Kein Glück beim Sasionstart
     
Meisterschaft 2018/19:
23.01.2019   Trotz starker Teamleistung…
08.10.2018   Zwei gut erkämpfte Punkte