Anmelden
24.09.2018Junioren D

Derbysieg und Klatsche zum Saisonstart

Mit einer tollen Teamleistung konnten die D-Junioren am Samstag 22. September 2018 in Lenzburg im ersten Spiel der Saison Virtus Wohlen mit 7:2 bezwingen, bevor man von Unihockey Mittelland wieder auf den Boden der Tatsachen geholt wurde.

Im ersten Spiel der Saison trafen die D-Junioren sogleich zum ersten Revierderby gegen den Virtus Wohlen an. Das Ziel war klar, nach den zum Teil knappen Niederlagen im letzten Jahr sollte heute der erste Sieg her. Die jungen Löwen traten auch gleich so auf und deckten den Wohler Torhüter sofort mit Schüssen ein. Ebenfalls waren auch immer wieder schöne Spielzüge zu sehen, woraus bis zur Pause ein 3:1 resultierte. Danach ging es im gleichen Stil weiter, Tor um Tor konnte der Vorsprung ausgebaut und mit 7:2 ein hochverdienter Sieg bejubelt werden. Das Trainerteam Salzmann/Huber war sichtlich erleichtert, brauchte es doch einige Zeit um das Team auf dieses Niveau zu bringen.

Im zweiten Spiel des Tages hiess der Gegner Unihockey Mittelland. Es war sogleich klar, dass sie technisch stärker sind als unsere Junglöwen. Es wurde nicht mehr so konsequent verteidigt, wie ihm ersten Spiel. So kam es, dass die Mittelländer immer wieder alleine aufs Tor ziehen konnten und ein ums andere Mal trafen. Der UHCB konnte jedoch zwischendurch auch seine Klasse aufblitzen lassen und immer wieder Nadelstiche setzen und einige Tore erzielen. Jedoch war dieser Gegner heute zu stark und so resultierte eine 5:17 Niederlage zum Schluss. Somit war die Stimmung in der Kabine schon wieder getrübt, was für den Ehrgeiz der Mannschaft spricht.

Es braucht noch einiges an Training, damit dieses Team auf Augenhöhe mit den Spitzenteams spielen kann und die Fortschritte der letzten beiden Jahre zeigen, dass nichts unmöglich ist.

UHC Bremgarten – Virtus Wohlen           7:2
UHC Bremgarten – UH Mittelland           5:17

Es spielten: Mattia, Nico, Angelina, Leon, Gideon, Toby, Janik, Jan, Lucas, Pirmin, Elias, Lasse; Leo, Ladina

Coaches: Chregi, Alex

 

Meisterschaft 2018/19:
24.09.2018   Derbysieg und Klatsche…