Anmelden
23.03.2017Juniorinnen B

Der 2. Tabellenplatz für die Löwinnen

Die Juniorinnen B holen sich im letzten Match der Saison mit einem Sieg gegen die direkten Tabellennachbarn Zürich Oberland Pumas den 2. Platz in der Tabelle!

UHCB : Gossau 12:3 (7:1)

Als das erste Spiel in Fehraltdorf um 13.35 Uhr startete, gingen wir mit viel Motivation aufs Feld. Unser Gegner hiess Gossau. Wir wussten, dass sie in der Tabelle nicht weit hinter uns liegen und deshalb gaben wir Vollgas. Das zahlte sich aus, denn wir lagen nach den ersten 10 Minuten mit 3:0 vorne. Gossau gab allerdings nicht auf und startete eine Aufholjagt mit dem 3:1. Diese wurde aber kurz danach mit einer 2-Minutenstrafe gegen sie gestoppt. Wir haben die Strafe ausgenützt und lagen wieder mit einer 3-Toreführung vorne. Bis zur Pause konnten wir unseren Vorsprung um weitere 3 Tore verbessern. So stand es 7: 1 in der Pause.

In den ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte konnten wir unseren Vorsprung auf 10:1 ausbauen. Dann liessen wir aber nach. So konnten sie 2 Tore erzielen. Dann merkten wir aber, dass das Spiel noch nicht vorbei ist und stellten unsere 9-Toreführung wieder her. So konnten wir einen 12:3 Sieg feiern und wichtige 2 Punkte holen.

UHCB : Zürich Oberland Pumas 6:4 (2:2)

Für den zweiten Match gegen die Zürich Oberland Pumas haben wir von den A-Juniorinnen noch Verstärkung bekommen. Allerdings waren einige von uns sehr müde, da es zum Teil der dritte Match war. Dieses Spiel war sehr wichtig für uns, denn wenn wir gewinnen, dann können wir den Pumas den 2. Platz in der Tabelle wegnehmen. Den Start hatten wir aber verschlafen, denn dieses Spiel hatte ein anderes Niveau als das Erste. Sie konnten deshalb 2 Tore erzielen. Nach 10 Minuten wachten wir aber auf und konnten innerhalb von drei Minuten ausgleichen. Kurz vor der Pause hatten wir auch noch einen Pfostenschuss. So hiess es zur Pause 2:2.

Nach der Pause konnten wir unsere gute Phase fortsetzen. So konnten wir mit 4:2 in Führung gehen. Dann liessen wir aber nach und innerhalb von 5 Minuten stand es wieder unentschieden. Dann stellten wir auf 2 Blöcke um. Das war das Erfolgsrezept zum Sieg, denn wir konnten mit einem Doppelschlag 5 Minuten vor Schluss das Spiel entscheiden. So haben wir mit 6:4 gewonnen und uns den 2. PLATZ in der Tabelle gesichert!

Es spielten: Coco, Vanvan, Simona, Tabea, Anouk, Chiara, Jana, Kiki, Rachel und Annina

Trainer: Anja, Sabi und Benny