Anmelden
04.12.2017Herren II

Das „Gritti“ mit dem „Bänz“

Frisch aus dem Ofen wären sie doch am Besten. Doch das „Eseli“ bockte am 3. Dezember in der Sporthalle Hofstatt zu Kaisten.

Vielleicht lag es auch an den tiefgefrohrenen „Manderinli“ oder den zu harten Schalen der gegnerischen „Nüssli“. Vom „Läbchueche“ drang aber nur vereinzelt ein „Glögglilüte“ durch das nördliche Wäldchen. Und dies reichte bei weitem nicht aus, den „Chlaussack“ standesgemäss zu füllen. So musste das „Zwöi“ halt mit der Fitze vorlieb nehmen.

Was bleibt ist ein leiser (Hoffnungs-)Schimmer vom „Erst-Advänts-Cherzli“ und die Aussicht darauf, das „Laternli bald tragen zu dürfen. 

UHCB II - Unihockey Fricktal IV 5:6 (1:4|4:2)
UHCB II - UHC Obersiggenthal II 2:7 (2:3|0:4)

Es spielten: P. Blankenhorn, M. Dobler, D. Egger, H. Eisen, T. Fisch, R. Ravicini, D. Sommer, N. Spalinger und T. Wacker

Meisterschaft 2019/20:
Ligacup 2019/20:
10.05.2019   Pot ade, du holde Maid