Anmelden
21.09.2016Herren 7

Zwei Niederlagen zum Auftakt

Das "Herren 7" trat die 1. Meisterschaftsrunde aufgrund einiger Absenzen mit 13 Feldspielern und einem Torwart an.


Im ersten Spiel vermochten die Reussstädter zu dominieren. Man hatte mehr Ballbesitz und deutlich mehr Abschlüsse aufs Tor als der Gegner aus Sursee, scheiterte aber immer wieder am überragend spielenden, gegnerischen Torwart. Die 1:0 Führung durch Widmer hielt nicht lange an und so geriet der UHCB in ei...nen 1:4 Rückstand. Das 2:4 durch Schaufelbühl bei 6 gegen 5 änderte leider nichts mehr an der ersten Saisonniederlage des "7i". Ärgerlich darum, weil Sursee durchaus zu schlagen gewesen wäre.


Im zweiten Spiel kam es gleich zum Derby gegen Mutschellen. Man traf auf viele bekannte Gesichter und war sich der Qualität der gegnerischen Mannschaft bewusst. Mutschellen war schlicht und einfach schneller, besser und kaltblütiger. Bremgarten versuchte dagegen zu halten, holte dabei aber zu viele unnötige Strafen. So ging man ohne grosse Chancen 0:7 unter.
Unter dem Strich kann man mit dem Einsatz des "7i" zufrieden sein und will diesen auf jeden Fall in die nächste Meisterschaftsrunde mitnehmen.